Freitag, 20. September 2013, Beginn: 18 Uhr
Frauke Girus-Nowoczyn: Ernaehrungstherapie bei Diabetes
Weit ueber 6 Millionen Menschen leiden in Deutschland an Diabetes und den Folgeerscheinungen. In der Schulmedizin gilt die Krankheit als unheilbar. Doch seit einigen Jahren sind durch eine pflanzenbasierte Ernaehrung ausserordentliche Erfolge erzielt worden, die Diabetes nicht nur vorbeugen, sondern die Krankheit und ihre Folgeerscheinungen sogar verbessern konnten. Die Folge: Weniger oder keine Medikamente mehr, eine starke Verringerung des Risikos, an Folgeerkrankungen zu leiden und eine hoehere Lebensqualität.

Frauke Girus-Nowoczyn berichtet in ihrem Vortrag über die Hintergruende und stellt ein neues Pilotprojekt vor.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Pilotprojet finden Sie uebrigens unter http://stop-diabetes.de


Beginn 18 Uhr

Bitte melden Sie sich an unter 0 41 31/83 093 33









Anmeldung